Mitgliedschaft im Arbeitskreis Wirbellose in Binnengewässern e.V. (AKWB)

Der AKWB e.V. ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung der Wirbellosen-Aquaristik und ist Mitglied im VDA (Verband deutscher Vereine für Aquarien- und Terrarienkunde e.V.). Es gelten die Satzung und Geschäftsordnung in ihrer jeweils aktuellen Version.

Was bietet Dir der Verein?

  • Informationsaustausch in Mailingliste und Forum
  • persönlicher Erfahrungsaustausch in Regionalgruppen
  • Kostenloser bzw. vergünstigter Eintritt bei AKWB-Veranstaltungen
  • Mitgliedschaft im Verband Deutscher Aquarianer und Terrarianer (VDA):
    • Politische Vertretung für unser Hobby
    • Vergünstigungen bei Geschäften und Museen mit VDA-Card
    • Verbandszeitschrift „VDA aktuell“
    • Haftpflichtversicherung bei Wasserschäden aus/durch Aquarien
  • Abo der Zeitschrift caridina

Was kostet die Mitgliedschaft?

Der Jahresbeitrag beträgt 35,- €. Darin enthalten ist bereits das Abo der Zeitschrift caridina in Höhe von 28,- € und der Verbandsbeitrag für den Verband Deutscher Aquarien- und Terrarienvereine e.V. (VDA) in Höhe von 10,- €. Eine Aufnahmegebühr wird nicht erhoben.

Für 35,- € Jahresbeitrag gibt es Inklusivleistungen in Höhe von 38,- € !

Wer bereits über einen anderen Verein Mitglied im VDA ist, zahlt 25,- € Jahresbeitrag.

Für Neumitglieder, die noch nicht in einem VDA-Verein Mitglied sind, gibt es außerdem eine Buchprämie!

Veranstaltungen rund um den AKWB

Warte nicht mehr länger!
Mach mit beim AKWB!

Der AKWB e.V. lebt von seinem aktiven Vereinsmitgliedern. Hast Du Lust, Dich mit Deinen Erfahrungen und Wissen zu beteiligen oder möchtest einfach mehr über Wirbellose erfahren?

Dann nimm mit hier uns Kontakt auf oder nutze das Eintrittsformular!